Über mich

Meine Begeisterung für Körper und Bewegung war schon immer vorhanden. Sehr bald entdeckte ich mein großes Interesse an der Verbindung von Körper und Psyche und deren vielfältige Wechselbeziehungen. Diese Wechselbeziehungen inspirieren mich mittlerweile vorwiegend und stehen im Mittelpunkt meiner Arbeit. So bildete ich mich in verschiedenen Körper-Therapie-Richtungen und parallel in körperorientierter Psychotherapie aus.

 

Seit mehr als 20 Jahren begleite ich Menschen in Einzel- und GruppenArbeit. In dieser Zeit habe ich auch viele alte Menschen in ihrer letzten Lebensphase unterstützt. Diese sind zu meinen Lehrern geworden und haben mich meisterhaft zu meiner essentiellen Arbeitsweise und zum Blick für das Wesentliche gebracht.

 

Heute verstehe ich mich als Reisebegleiterin meiner Klienten im Bereich Körper- & Trauma-Arbeit auf dem Weg zu ihrer eigenen Heilung.

 

Meine musikalische Ausbildung begann bereits in meiner Schulzeit durch sehr engagierte Musiklehrer. Im Laufe der Jahre habe ich verschiedene Instrumente gelernt und mich intensiv mit Rhythmik & Percussion beschäftigt. Meine Stimme schule ich heute noch bei ausgewählten GesangsLehrerinnen.

  

1966                  geboren in Schleswig-Holstein

1987 - 1990      Medau-Schule, Coburg, Ausbildung zur Physiotherapeutin und GymnastikLehrerin

2007 - 2008      Ausbildung zur Heilpraktikerin am Zentrum für Naturheilkunde, München

2008                  erfolgreiche Prüfung zur Heilpraktikerin am Landratsamt München

ab 1993             regelmäßige Fortbildungen und Assistenz in FußReflexzonenTherapie bei Hanne Marquardt, Schwarzwald

2006 - 2013      Ausbildung und Assistenz in Visionärer CranioSacralArbeit bei Hugh Milne, USA und Helena Prisi, Schweiz

2012 - 2015      Ausbildung in Somatic Experiencing® (SE) / TraumaTherapie nach Peter Levine bei Heike Gattnar

ab 2016             regelmäßig Fortbildungen im Bereich TraumaArbeit, Assistenz bei SE-Trainings
2014                  MediTaping® bei Dr. Dieter Sielmann

2016                  intendons® bei Harald Xander            

Aus privaten Gründen werde ich im Januar 2018 Erding und Oberbayern verlassen.

Nach einer kreativen Pause lasse ich mich in Mittelfranken (Nürnberg/Fürth) nieder.

Sobald es so weit ist, werde ich weitere Informationen hier veröffentlichen.