intendons® - FaszienGesundheit durch innere Bewegung

Faszien sind eine unsichtbare Kraft in unserem Körper, die alles zusammen hält. Die bindegewebigen Vernetzungen durchziehen und formen den ganzen Körper. Das Fasziennetzwerk wird als unser größtes Sinnesorgan beschrieben.

 

Mit den leicht zu erlernenden Übungen richten wir unsere Aufmerksamkeit auf unser FaszienSehnenSystem. Durch achtsame Mobilisation erhöht sich die Flexibilität und der Stoffwechsel von Faszien und Sehnen wird verbessert. Auch die Koordination von Bewegungen wird gefördert, was für Sportler und Tänzer das Training unterstützt. Geschmeidige Bewegungsfähigkeit beugt Verletzungen vor.

 

Diese Übungen machen Spaß, sind überall und von jedem anwendbar und sind vor allem sehr effektiv. Was Sie hier erlernen und erfahren können, geht weit über eine Symptombehandlung hinaus. Durch das innere Faszientraining entfaltet sich die Wirkung von innen nach außen. (Harald Xander, Initiator von intendons®)

 

Im Faszien-Sehnen-System scheint die häufig erwähnte Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele irgendwo beheimatet zu sein.

 

Für mich ist intendons eine gute Möglichkeit, sowohl anatomisch-physiologisch zur Gesundheit beizutragen als auch das eigene Körpergefühl zu schulen und sich selbst mit großer Achtsamkeit zu begegnen.

Das Erleben dieser Zusammenhänge trägt dazu bei, sich im eigenen Körper zu Hause zu fühlen.

 

Ich biete regelmäßig intendons-Kurse an.    

 intendons – FaszienGesundheit durch innere Bewegung

 

Das „Faszien-Netzwerk“ durchzieht den menschlichen Körper mit seinen bindegewebigen Vernetzungen, formt ihn und erfüllt vielfältige Funktionen in Zusammenhang mit Wohlbefinden, Beweglichkeit, Schmerzfreiheit und Organfunktionen.

Dieser Kurs führt ein in die intendons-Methode, eine einfache und sehr wirkungsvolle Möglichkeit, selbstregulierend auf die Faszien einzuwirken. Fitness ist keine Voraussetzung für diesen Kurs. Daher ist er auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen oder Beschwerden geeignet.

Die Referentin gibt Anleitung zu einfachen Körperübungen und bewusster Wahrnehmung. Die Übungen finden im Sitzen, Liegen oder Gehen / Stehen statt und können leicht in den Alltag integriert werden. Teils kommen einfache Übungsgeräte zum Einsatz. Es werden Wege gezeigt für eine Verbesserung der Beweglichkeit, Schmerzreduktion und zur Verletzungsvorbeugung. Und das alles mit einer Menge Spaß.